Power Supply Lösungen für Raspberry Pi

Kurzmitteilung

Für meine Idee, aus dem Raspberry Pi einen Car PC zu bauen, gab es unter anderem noch den großen Haken, dass eine unabhängige Stromversorgung her musste, falls die Zündung mal aus ist und das Gerät noch ordentlich heruntergefahren werden soll.

Durch folgende Produkte, auf die ich heute gestossen bin, bin ich dem Ziel ein Stück näher gekommen:

Pi Supply Switch Kit als Ein- Aus-Schalter

Rasperry Pi USV mit 9 Volt Block

UPiS Advanced Module mit Akku und Ladefunktion

passendes Gehäuse für UPiS Module

Weiter gehts… 🙂

Update: Wer etwas übr die UPiS Module nachlesen möchte, dem sei dies hier ans Herz gelegt. Die beiden angebotenen Module unterscheiden sich im Übrigen nicht nur durch die Akkukapazität. Das breitere Spektrum angeschlossener Stromquellen wird nach meinen Recherchen nur in der Advanced Variante unterstützt, welche damit für den Kfz-Bereich besser geeignet scheint.